Ihr Berater - über 20 Jahre Praxis-Erfahrung in der persönlichen Beratung

Liebe Besucherinnen und Besucher!

 

Schön, dass Sie mich (uns) gefunden haben. Mein Name ist Wolfgang Schlumpf (51) und ich bin seit mehr als 20 Jahre für Menschen da, die Hilfe benötigen.

 

Immer schon wusste ich, dass ich anders war als andere. Und so war ich als Kind schon hochsensibel und hellsichtig. Als ich in meinem Leben aufgrund einer mehrjährigen Trafo-Elektrosmogverstrahlung ernsthaft erkrankte, wurde mir von einer höheren Macht und von verschiedenen Seiten geholfen, so dass ich wieder gesund wurde. Dadurch durfte ich Erfahrungen machen und Dinge sehen, die nicht ganz alltäglich waren. Ich weiss auch was es heisst wirkliche Todes-Angst zu haben! Und ich weiss auch, dass vor allem unser Ego und unser Verstand dafür verantwortlich sind, dass wir Angst haben. Und mit Angst kann man Menschen manipulieren, einschüchtern und diese dazu zwingen, gewisse Massnahmen umzusetzen, die sie vor zwei Jahren nicht mal im Traum gemacht hätten! 

 

Diese Erkenntnis und die aktuell zusammenhängende und belastende Corona-Situation, war für mich der Auslöser, warum ich mich nach einer Auszeit  anfangs 2021 wieder entschlossen habe, Hilfe anzubieten. Es ist für mich jetzt eine Zeit, um zu helfen!

 

Mein Wissen resultiert aus über 20 Jahren Praxiserfahrung. Angefangen hat alles mit meinen Single-Aktivitäten im Jahr 1997. Dort hatte ich Anlässe (ca. 50 Personen) ohne Verkupplungscharakter organisiert, dies weil ich schon zu dieser Zeit bemerkt hatte, dass immer mehr Menschen Mühe hatten, einen lieben und ehrlichen Partner zu finden. Ganz nebenbei wollte ich etwas Gutes tun.

Schon dort wurden mir die Probleme der Teilnehmer/innen (auch Personen die in einer Trennung lebten) in Sachen Beziehung und deren Problematik  zugetragen. In den meisten Fällen waren die Probleme ähnlich und man konnte im Laufe der Jahre sogar eine Art Muster erkennen.

 

Und so fing ich an Fakten zu sammeln und mich (vor 21 Jahren) intensiv mit den Themen Trennung, Scheidung, Partnerverlust, Eifersucht, Sexualität, Kompromisslosigkeit, Einsamkeit und vieles mehr zu befassen. Nach mehr als 300 persönlichen Befragungen, hatte ich dann genug Informationen zusammen, um ein Buch für Singles schreiben zu können. Nachdem dieses Buch im Jahr 2011 veröffentlich wurde, erhielt ich täglich Anfragen aus ganz Europa.

 

Da ich in meinem Leben - wie erwähnt - wegen einer ernsthaften Erkrankung kurz vor dem Tod stand, habe ich meine Beratertätigkeit für einige Jahre unterbrochen und mich in dieser Zeit vor allem mit den Thema Tod und Inkarnation auseinandergesetzt. Vieles habe ich darüber in Erfahrung gebracht. Und so ist für mich das Leben nach dem Tod nicht einfach fertig. Ich sehe es heute so, dass die menschliche Seele sehr oft inkarniert und sich gewisse Ereignisse, Stationen und auch Personen im Leben bewusst aussucht, um daraus zu lernen und stärker zu werden. Und so könnte man die schöne Erde auch als eine Art Schulungsplaneten ansehen, wo wir jeweils andere Aufgaben und Prüfungen übernehmen. Momentan werden wir Menschen mit dem Corona-Thema (auch kollektiv) so intensiv beschäftigt, dass wir gar nicht mitbekommen, was sonst noch so (hinter unserem Rücken) läuft. Aktuell gibt es eine Bedrohungslage in Norwegen, welche nur wenige wissen.

 

Es ist generell eine markante Veränderung spürbar, da wir es u.a. auch noch mit einer Frequenzsteigerung zu tun haben.

 

Viele Menschen stehen deshalb neben den Schuhen und drehen im roten Bereich. Insgeheim merken sie, dass sie schon sehr lange angelogen wurden (Beispiel Thema Ufos). Es ist für viele Menschen sehr ernüchternd mitzuerleben, was momentan gerade auf dieser Welt passiert. Mit grosser Wahrscheinlichkeit hat auch Ihre Seele diese Zeit des Umbruchs ausgesucht.

 

Geben Sie niemals auf! Es lohnt sich, denn irgendwann wird es besser!

 

Melden Sie sich, wenn Sie verzweifelt sind und nicht mehr weiter wissen, Sie dürfen sich auch als Nicht-Single sehr gerne melden!

 

Herzlichst

Wolfgang Schlumpf