Unsere Seele

Der Sinn und Zweck unseres Daseins in dieser Welt ist es, unser Wesen weiterzuentwickeln. Wir alle sind göttliche Wesen und wir besitzen alle eine unsterbliche Seele.

Ich (Ihr Berater Wolfgang Schlumpf) sehe es heute so, dass die Seele immer wieder in andere Körper inkarniert. Also könnte es durchaus sein, dass Sie schon mehrmals das Vergnügen hier auf der Erde hatten.

Ganz einfach ausgedrückt ist für mich die Seele (ca. 7g schwer) wie in einem Tuch eingewickelt, so dass wenn man wieder in einen anderen Körper inkarniert, nicht weiss, was man im letzten Leben war und was man alles getan hatte. Die Seele aber vergisst nie und zeichnet demnach alles ganz genau auf. Deshalb ist es auch Möglich sog. Rückführungen zu machen, welche ich persönlich nicht (oder nur in speziellen Fällen) zwingend empfehlen würde. Denn man soll nicht in der Vergangenheit in anderen Leben herumstöbern, dies kann auch ein Problem für das jetzige Leben darstellen. Also wenn Sie von jeamden erfahren, der mit Ihnen eine Rückführung in andere Leben macht, dass Sie ein bekannter Massenmörder waren, so dürfte das nicht so toll für Sie im jetzigen Leben sein oder? Ich gehe davon aus, dass sich die Rollen der verschiedenen Leben nämlich ständig abwechseln, um neue Erfahrungen zu machen.Einmal ist man eine Frau und einmal ein Mann usw. Und es kann schon mal sein, dass man vielleicht im letzten Leben Dinge gemacht hat, die man heute verachten würde. Oder man war vielleicht ein Aufreisser-Typ, der vielen Frauen das Herz gebrochen hat und nun in diesem Leben erfährt man das am eigenem Leib, wie es ist, wenn einem ständig das Herz gebrochen wird. Die Seele kann sich nur weiterentwickeln, wenn sie beide Gefühle kennt.

 

Der einfachste Beweis für die unzähligen Inkarnationen für mich ist, dass Menschen mit besonderen Gaben auf die Welt kommen. Und so gibt es Klein-Kinder, die regelrechte Talente sind. Mein Onkel beispielsweise konnte als Kleinkind schon Bilder (Menschen, Tiere, Autos usw.) zeichnen, wo alle nur so staunten. Das hat nichts mit den Genen zu tun, denn keine seiner Vorfahren konnte das. 

 

Die Seele hat auch einen Plan, den sie im Leben durchgehen (durchleben) möchte. Und es geht sogar soweit, dass die Seele auch die Zukunft exakt weiss. Sie weiss also, mit welchen Krankheiten man es zu tun hat und wann genau der menschliche Körper stirbt. Die Seele weiss 3 Tage vor dem Tod, dass es zu Ende geht, egal ob das ein Unfall oder eine Krankheit ist. Dies ist auch der Grund, warum viele Menschen die sterben einige Tage vorher alles noch erledigen möchten (Unterlagen ordnen, Dinge klären, anderen Menschen ihre echte Meinung sagen usw.).

 

Und so trifft man Menschen oder Situationen im Leben an, wo sich die Seele laufend weiterentwickeln kann. Daher ist es auch kein Wunder, dass Sie nun nach Hilfe suchen! Ihre Seele hat sich das ausgesucht, egal ob Sie sich bei mir beraten lassen oder nicht, sie kommen dadurch ans Ziel. Es gilt nun nur noch den richtigen Weg einzuschlagen, so dass Ihre göttliche Seele lernen kann (was sie auch möchte).